Blomberg-Blitz Alpenachterbahn

Bis 40 km/h und Fun das ganze Jahr über – der Blombergblitz!

Kinder ab vier Jahren dürfen schon bei den Eltern mitfahren und Spaß haben.

Spaß heißt beim Blomberg-Blitz 500 Meter Abfahrt, 50 Meter Höhenunterschied, Steilkurven, Jumps und Wellen.
Wem der Spaß zu schnell wird, der kann auch hilfweise die Bremse nutzen…

Mutige Kids können schon ab 8 Jahren runterdüsen und wie man aus eigener Erfahrung weiß, auf keinen Fall die Bremse drücken – is ja uncool.
(Allerdings besteht ja geschwindigkeitstechnisch auch ein Unterschied zwischen einem 100 Kilo Brocken von erwachsenem Mann und einer 10 Jährigen, gell. D.h. Männer – Ihr dürft auch mal bremsen – wir schauen nicht hin.)

Alle, die dann zur Toilette müssen oder die zur Stärkung einen Kakao oder ein Weißbier benötigen, können noch mal mit dem Lift hochfahren im Blomberghaus gemütlich einkehren und dann zum Abschluß noch mal mit dem Blombergblitz runterdüsen.

Übrigens: Wenn im Winter genug Schnee für die Natur-Rodelbahn am Blomberg liegt, dann kann der Blitz auch mal geschlossen bleiben. Auf der Website der Blombergbahn kann man sich aber jederzeit tagesaktuell informieren.

Weitere Ganzjahres-Aktivitäten: