• Frau Holle ist am Ende…

    Verfasst am: 13. April 2013 von: in der Kategorie: Aktivitäten, Bad Tölz

    …und endlich naht der Frühling und damit die schönen Tölzer Märkte.

    Für alle die Ostern hier waren und auf dem Tölzer Ostermarkt bei gefühlten minus 10 Grad den als Osterpunsch getarnten Glühwein geniessen mussten, bietet sich jetzt die zweite Chance auf einen sonnigen warmen Frühlingsmarkt.Frühlingsmäkrte in Bad Tölz

    Am Wochenende vom 20. / 21. April startet in der Tölzer Markstrasse der Töpfermarkt mit Töpferprodukten aus ganz Deutschland. Dazu gehören neben Gebrauchsartikeln auch handgefertigte Schmuck- und Dekorations Töpfereien.

    Damit Frau Holle auch garantiert keine zweite Chance bekommt, findet erst im Mai der echte Frühjahrsmarkt in Bad Tölz statt. Alles was vorher sttattfindet, könnte man zwar auch als Frühlingsmärkte bezeichnen, doch die Erfahrung lehrt uns, besser andere Namen zu verwennden. Zurück zur Sache – am 12. & 13. Mai kann man dann in der Marktstrasse fast alles kaufen, was das Herz begehrt.

    Wer’s gerne blumig mag, wartet dann noch ein paar Tage bis zu den Tölzer Rosen- und Gartentagen. Rosen, Rosen und noch mal Rosen. Wer gerne ausführliche Erklärungen hat, kann sich auch von Kennern der Rose durch die Anlagen führen lassen.

    Detaillierte Informationen finden Sie auf der Website der Stadt Bad Tölz im Bereich Märkte in Bad Tölz

     

     

     

     

     

    Bildquelle: #48559374 © DoraZett – Fotolia.com

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.